DANKE

Ihr Lieben,

bevor wir danke sagen, möchten wir Euch an etwas erinnern. Erinnern, an die Ungerechtigkeit auf diesem Planeten. Erinnern, welches Privileg wir mit unserem roten Pass haben. Das Privileg, einfach so, in 191 Länder einreisen zu dürfen, ohne etwas dafür tun zu müssen. Dieses Privileg hat unser Team von Kolektif Etki Programı Derneği leider nicht. Schmerzlich mussten wir erfahren, wie es sich anfühlt, wenn Du nicht in ein anderes Land einreisen darfst. Glaubt uns, wir haben alles versucht, alle erforderlichen Dokumente eingereicht, Emails verfasst, mit dem Auswärtigen Amt und dem Konsulat telefoniert und dennoch durften unsere Mädchen nicht nach Deutschland einreisen. Das macht uns traurig und wütend! Wir haben uns nicht nur ganz extrem auf unsere Pervin, Gizem & Hirem gefreut, Pervin wollte auch gern etwas zu KEP berichten und gemeinsam wollten wir weitere, wichtige Themen für KEP erarbeiten.

Trotzdem natürlich Danke an alle, die gestern den Weg zu uns und unserer JHV 2021 im INNOPORT Reutlingen gefunden haben. Es war eine gute, wichtige und informative Veranstaltung. Wir freuen uns, dass Claudia Richter, Betül Tumak und Markus Brandstetter für weitere zwei Jahre als unser Vorstand wiedergewählt wurden. Danke auch an unseren Freund und KEP Board Member Deman, für seinen interessanten Vortrag über Human Rights in der Türkei. Danke an Damian, für den ausführlichen Kassenprüfbericht und die Infos zu Bosnien. Unseren aktuellen Geschäfts- und Jahresbericht, findet ihr hier auf unserer Website.


Danke für Euren Support


One Love One World