MENSCHEN AUF DER FLUCHT

Ihr Lieben,

wir sind nun schon beinahe drei Wochen erneut hier in der Ukraine um Menschen beizustehen, denen alles gewaltsam genommen wurde. Die Situation wird von Tag zu Tag schwieriger und schlimmer. Menschen, Frauen & Kinder, die uns ihre Erlebnisse berichten. Erlebnisse, die wir uns kaum vorstellen können. Menschen, die 20 Tage, mit kaum Nahrung oder Wasser, in Bunkern ausharren müssen. Menschen, die alles verloren haben.

Ihr wisst, dass wir seit vielen Jahren auch Menschen aus dem syrischen Kriegsgebiet beistehen. Diese Menschen haben ähnliches erleben müssen, haben geliebte Menschen verloren und mussten durch Krieg, Terror und Gewalt ihre Heimat verlassen. Leider hat sich für so viele Menschen aus Syrien und anderen Krisenregionen ihre Lebenssituation nicht verändert und leben schon seit Jahren in den inoffiziellen Siedlungen in der Türkei. Auch diese Menschen vergessen wir nicht! Wir machen keine Unterschiede aufgrund Herkunft, Hautfarbe oder Religion. From Humans For Humans!

Wir durften gemeinsam mit unserem Partner vor Ort İmece İnisiyatifi Derneği für insgesamt 700 Familien, dringend benötigte Lebensmittelpakete zu Ramadan und Iftar, dem Fastenbrechen, den Menschen in den inoffiziellen Camps bringen.

Wir freuen uns und sind selbst extrem dankbar, dass wir auch diese Unterstützung leisten durften Danke auch an Euch alle, dass Euch Menschen in Not nicht egal sind!


One Love One World

Eure Musketiere