MUSIC 4 HUMANITY

Ihr Lieben,


weil wir es dieses Jahr Pandemie bedingt nicht geschafft haben, unser Festival wieder Open Air im Stadtgarten durchzuführen, freuen wir uns umso mehr über die Kooperation mit dem INNOPORT in Reutlingen und dass wir gemeinsam, in den ehemaligen Hallen des Willy Betz Areals, unser Festival umsetzen können. "Music 4 Humanity" ist ein Benefiz-Konzert der "Drei Musketiere Reutlingen e.V." Es soll Brücken bauen, Vorurteile abbauen und Menschen zusammenführen. Ein Fest der Menschlichkeit für alle, egal woher sie kommen, woran sie glauben oder wen sie lieben. Als humanitärer Verein versuchen wir politisch neutral zu sein, doch in Zeiten, in denen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus immer mehr zunehmen, wollen wir uns klar positionieren und ein ganz deutliches Zeichen gegen Ausgrenzung und für ein Miteinander setzen: In unserer Stadt ist jeder Willkommen! Mit großartigen Künstlern aus der Region feiern wir wieder ein Fest der Menschlichkeit. Alle Bands treten ohne Gage auf uns setzen sich mit uns gemeinsam für die gute Sache ein!


Babel (Weltmusik aus TÜ)

Joe Vox (Rock / Pop / Cover)

Esra Music (Soul / Pop)

Melikas (Musikschule Reutlingen)

Denise Korger (Soul / RnB/ Hip Hop)

Freep (Alternative Rock - Cover)

EINER FÜR ALLE (DER Musketiere Song)

Companions (Markus Vatter)


Der Eintritt ist frei. Wer mag, darf uns an unserem Info-Stand besuchen und eine Spende da lassen. Ihr könnt dort auch unsere BOUNDLESS Hoodies erwerben.

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes BaWü müssen wir für das Festival die 3G Regel (Genesen, Geimpft, Getestet) anwenden. Bitte haltet die entsprechenden Nachweise bereit. Am Eingang müsst Ihr Euch mittels QR Code über die Luca App oder Corona App registrieren.


Alles Infos auch auf www.music4humanity.de