ON OUR WAY

Ihr Lieben,

nach einer kurzen Ruhepause, auch wenn von Ruhe kaum was zu spüren war, machen sich die Musketiere wieder auf den Weg.

Auch wenn die Not und das Leiden der Menschen in der Ukraine enorm ist, so dürfen und wollen wir all die anderen Menschen, die ebenfalls vor Krieg, Gewalt und Terror ihre Heimat verlassen mussten, nicht vergessen!

Für unzählige Menschen aus Syrien, Afghanistan oder vom afrikanischen Kontinent, hat sich deren Lebenssituation seit Jahren nicht verbessert.

Wir werden alles geben um auch unsere anderen Projekte für Menschen in Not, in weiteren Krisenregionen, nicht zu vernachlässigen.

Anfang April geht es dann direkt wieder in Richtung Ukraine.


Seid beruhigt

Eure Musketiere