Update Ukraine 02.05.2022

Ihr Lieben,


Eine extreme und sehr intensive Woche, geprägt von Fliegeralarmen und einem Mittag im Luftschutzkeller, liegt hinter uns. Selbst heute am Sonntag, kommen wir kaum zum durchatmen.

Der Krieg in der Ukraine hält unvermindert an. Im Gegenteil, er nimmt von Tag zu Tag schlimmere Ausmaße an und leider, ist der Bedarf an Lebensmittel und medizinischem Material kaum zu decken. Gemeinsam mit LandsAid e.V. und unserem Team, arbeiten wir unter intensiven Belastungen um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Noch immer liegt hierbei unser Schwerpunkt auf der Region Lwiw. Mit einem Kooperationspartner und quasi einem weiteren Team, erreichen wir zum Glück auch Menschen bis tief in die umkämpften Regionen im Osten und Süden des Landes. Mit unseren beiden anderen Teams haben wir zwei Kliniken und ein Kinderheim mit Lebensmitteln und medizinischen Gütern versorgt.

Wir sind glücklich und dankbar, dass wir die Orthodoxen Ostern mit unseren Freunden in der Ukraine verbringen durften.

Parallel zuhause, hat Reutlingen insgesamt 45 Paletten Hilfsgüter gesammelt, die bereits auf dem Weg zu uns sind und morgen Früh hoffentlich ankommen werden. Ein besonderer Dank geht hier an alle beteiligten Helferinnen und Helfer! Ihr seid großartig, Danke!

Danke auch an alle Spender:innen, die uns und die Menschen hier unterstützen.


Noch ein Hinweis: Am 09.07. findet dieses Jahr unser Benefiz Open Air Festival Music 4 Humanity statt. Kommt zahlreich und feiert mit uns ein Fest für den Frieden, Liebe und Menschlichkeit.


One Love One World


Eure Musketiere