top of page

UPDATE UKRAINE - 10.02.2023

Ihr Lieben,

vielleicht könnt Ihr Euch ansatzweise vorstellen, wie wir gerade versuchen alles unter einen Hut zu bekommen und vieles parallel koordinieren müssen.

Trotz der Vorbereitungen auf unseren Einsatz im türkischen Grenzgebiet, muss natürlich unser Projekt für die Menschen in der Ukraine ebenfalls weitergehen.

Umso dankbarer sind wir, dass wir ein sensationelles Team vor Ort haben, das von unserem Andy ganz großartig koordiniert wird.

Die letzten Tage hat unser Team insgesamt drei Kliniken, sprich, einen Eisenbahn Evakuierungszug, eine Neugeborenen Klinik in Lviv, sowie das stark beschädigte Hospital in Izium, mit dringend benötigtem, medizinischem Material, Generatoren und Medikamenten versorgen können.


Eure Musketiere



Yorumlar


bottom of page