top of page

UPDATE UKRAINE TAG 11-13 - 18.08.2023

Ihr Lieben,

ein langer, sehr anstrengender und extrem intensiver Einsatz geht zu Ende. Wir sind froh und dankbar, dass wir das machen dürfen, was wir machen. Noch dankbarer aber sind wir, dass wir alle gesund und wohlbehalten nachhause kehren dürfen.

Das Arbeiten und das Leben, so nahe an den Linien, hat uns alles abgefordert. Doch wir kehren nun heim. Tausende Menschen können das nicht. Sie sind zuhause. Ein Zuhause das von einem russischen Aggressor zerstört wurde und teils Tag & Nacht beschossen wird. Menschen sterben. Unermessliches Leid entsteht. Wir haben für unsere Verhältnisse viel erreicht. Die letzten Tage an der Front haben wir weitere Dörfer besucht und tausende Liter Wasser verteilt. Wir besuchten eine kleine Krankenstation in einem der Dörfer und werden mit medizinischen Gütern und Medikamenten unterstützen.

Unweit des Flusses, gegründet von der Wohltätigkeitsorganisation St. Martin de Porres, betrieben von ca. 15 mutigen Frauen und weiteren, ehrenamtlichen Helfer*innen, entstand eine großartige „Suppenküche“. Wir hatten im Vorfeld mehrere Paletten Lebensmittel geliefert. Über 1000 Mahlzeiten werden dort täglich gekocht und an diverse Viertel in Cherson verteilt. Wir packen an wo es geht und helfen bei der Distribution in die Viertel. Manche davon, wir nennen sie die „Kanal-Inseln“ sind nur wenige Hundert Meter von den russischen Linien entfernt. Dies ist auch die Region der furchtbaren Flut nach der Sprengung des Staudamms. Es ist extrem heiß und staubig. Artillerie donnert. Alles muss schnell gehen. Am Nachmittag wahren mehrere Explosionen im Zentrum von Cherson zu hören.

Unser Highlight am letzten Tag war der Besuch des letzten, noch aktiven Kinderkrankenhauses in Cherson. Auch hier werden wir zukünftig mit medizinischem Material unterstützen.

Der wohl berührendste Moment aber war gekommen, als unser Mattia Flip Mattia seine unfassbar liebevolle Zaubershow vorführte. Danke Mattia für Deine Hingabe.

Mal sehen wie es kommen wird? Vielleicht bauen wir einen Kinderspielplatz Hilfst Du uns?


Der nächste Einsatz ist bereits in Planung.

Seid beruhigt!

Eure Musketiere




Von Herzen bedanken wir uns bei der Baden-Württemberg Stiftung für die Unterstützung unseres Cherson Hilfsprojektes!







bottom of page