YOUTH DAY - Update Ukraine 13.08.2022

Ihr Lieben,

gestern war der „International Youth Day“ und da haben wir uns was einfallen lassen.

Wie ihr ja wisst, unterstützen wir im Westen der Ukraine mehrere Unterkünfte für Geflüchtete Frauen und Kinder. Die meisten der Bewohner dort, stammen aus dem Osten der Ukraine. Viele von ihnen aus Donetsk und Luhansk. Ihr könnt Euch vorstellen, wie sehr die Kinder unter den traumatischen Erlebnissen leiden.

Und genau für sie, wollten wir eine kleine Freude schenken. Eine kleine Aufmerksamkeit und den ganzen Tag ausschließlich den Kindern widmen. So hat unser Andy, unsere Tanya und unser Bogdan einen „Fun Day“ für die Kids auf die Beine gestellt und es wurde in zwei der Unterkünfte gelacht, gespielt, getanzt, gesungen, gerannt und die Kinder durften, nach langen sechs Monaten, einfach mal wieder nur Kind sein Wie wunderbar das war!


Die Idee und auch die finanzielle Unterstützung dafür, kam von der kleinen „Lotte“ und wir hoffen sehr, dass sie dieser Post hier erreicht. Die kleine Lotte, sechs Jahre alt, kam vor einiger Zeit an einem Samstag zu unserer Sammelstelle an der „Alten Post“ und überreichte unserem Markus einen Umschlag mit Geld. Geld, das sie selbst organisiert hatte. Eigens dafür hat die kleine Lotte Kuchen gebacken und in ihrem Viertel an die Nachbarn verkauft. Sie wollte, dass mit dem Geld den Kindern in der Ukraine eine kleine Freude bereitet werden soll. 1000 Dank liebe Lotte Das ist Dir mit Deiner tollen Aktion ganz wunderbar gelungen Wir sollen Dich ganz lieb grüßen


Morgen schon machen sich unser Markus und unser Hannes wieder auf den Weg in die Ukraine. Diesmal mit einer besonderen Mission. Mehr dazu später.


One Love One World

Eure Musketiere