ZUKUNFT

Ihr Lieben,

über die Zukunft zu sprechen und über sie nachzudenken, ist etwas, das derzeit mit Sicherheit für einige von uns nicht so leicht fällt.

Vieles ist ungewiss, verunsichert uns und macht uns vielleicht sogar Angst.

Krisenherde wohin man nur schaut. Flutkatastrophen, Kriege und die Wirtschaftslage bestimmen das mediale Bild und nimmt unweigerlich starken Einfluss auf unser Gemüt. Manchmal scheint es zum verzweifeln.

Trotzdem oder gerade deshalb, wollen und werden wir nicht damit aufhören, den Menschen ein Wenig Zuversicht, Hoffnung und Liebe zu schenken. Ein wunderbarer Ort hierfür ist unser „Women Empowerment Center - KEP“. Kolektif Etki Programı Derneği. Nach der langen Zeit, die wir in Polen und der Ukraine verbracht hatten, ergab sich nun endlich wieder eine Möglichkeit, selbst vor Ort zu sein und aktiv mitzuwirken. Natürlich stehen wir immer im regen Austausch und zoomen 2x wöchentlich, doch selbst wieder dort sein zu dürfen, die Entwicklung der Teilnehmerinnen, die Hoffnung, die Liebe und die Zuversicht spüren und sehen zu dürfen, war etwas ganz wunderbares und dafür sind wir extrem dankbar! Dankbar sind wir auch Euch, unseren Unterstützer*innen, für Euren Support. Ohne Euch ginge das nicht.

Einige Tage verbrachten wir mit dem gesamten KEP Team zum arbeiten im Landesinneren in den Bergen. Workshops, Feedbackrunden, 1:1 Gespräche, Fundraising & Planungen bestimmten das Tagesprogramm. Alles in allem für alle Beteiligten einfach großartig. Tapetenwechsel. Raus. Den Kopf frei kriegen.

Am letzten Tag hatten wir dann noch ein Foto-Shooting. Seid gespannt! Es gibt bald tolle News zu unserem kleinen Slow-Fashion Label BOUNDLESS Boundless Ethical Clothing.


Wenn Du geflüchtete Frauen in unserem KEP Projekt unterstützen möchtest, dann schau doch hier mal vorbei:

www.3musketiere.org/unterstuetzen


Mehr Infos zu KEP gibt es hier:

www.kepteam.org

Wir freuen uns auf Dich!


One Love One World

Eure Musketiere